Ein anspruchsvolles Projekt

Eine einsturzgefährdete Schule wird saniert.

g² betreut die Sanierung der Elisabethenschule in Frankfurt. Laut Dirk Dittmayer, Abteilungsleiter im städtischen Hochbauamt, ist dies derzeit die komplizierteste Maßnahme an Frankfurter Schulen. Trotz der schwierigen Randbedingungen an dem denkmalgeschützten aber einsturzgefährdeten Projekt liegt alles im Zeit- und Kostenplan.

Der neue Baudezernent Jan Schneider machte sich am 25. August selbst ein Bild von der Situation. RTL berichtete darüber.

www.rtl-hessen.de/video/13843/sanierung-der-elisabethenschule

 

 

Kontakt Presse

Gassmann + Grossmann Baumanagement GmbH
Dr. Ingrid Honold
Kronenstraße 34
70174 Stuttgart

Tel.   +49 711-22 55 58-32
Fax   +49 711-22 55 58-56

presse(at)gagro.de