Neubau Bosch Cr 120, Crailsheim

Die Werkserweiterung der BOSCH Packaging Technology in Crailsheim kombiniert Stahlbauweise für die Halle (ca. 6.000 m²) mit Massivbauweise für das angegliederte Bürogebäude (ca. 900 m² Grundfläche). Hier werden rund 70 neue Arbeitsplätze geschaffen. In der großen Halle befindet sich die Fertigung von Abfüllmaschinen für flüssige pharmazeutische Produkte. Es sind Einzelanfertigungen auf Wunsch der Kunden, keine Serienfertigung. Zwei große Kranbahnen verlaufen längs in der Halle. Vorgelagert ist der Versandbereich, in dem sich ein spezieller Sicherheitsbereich für Luftfrachtverpackung befindet. Im EG des Bürogebäudes befinden sich Kundenbesprechungs- und Präsentationsräume sowie ein Pausenbereich mit Teeküche. Das neue Bosch-Bürokonzept basiert auf offen gestalteten Grundrissen mit „Denkerzellen“. Darüber befindet sich die Technikzentrale.